Storch liegt am Boden mit Rucksack

Chronik 06.03.2015 13:03 Uhr

Täter nach Storchtötung ausgeforscht

Nach dem Tod des zweijährigen Weißstorchs Rudi aus dem Natur- und Tierpark Buchenberg in Waidhofen a. d. Ybbs ist der mutmaßliche Täter ausgeforscht worden. Der 20-Jährige hält sich laut Polizei in seiner Heimat, im Kosovo, auf. Er wurde angezeigt. mehr …

Wahlkabine

Politik 06.03.2015 12:57 Uhr V

Fragen und Antworten zur Gemeindewahl

Was wird überhaupt gewählt? Wer darf wählen? Wie komme ich an eine Wahlkarte? Und was sind diese „Vorzugsstimmen“? Der ORF beantwortet die wichtigsten Fragen zu den Bürgermeister-und Gemeindevertretungswahlen am 15. März. mehr …

Wirtschaft 06.03.2015 12:55 Uhr K

Frauentag: Wenig Frauen in Spitzenjobs

Am 8. März ist internationaler Frauentag. Es gibt noch viele unerfüllte Forderungen, Frauen verdienen immer noch weniger, als Männer. Frauen in Spitzenpositionen in der Wirtschaft sind immer noch die Ausnahme. mehr …

Bundestheater-Holding-Geschäftsführer Günter Rhomberg

Wirtschaft 06.03.2015 12:48 Uhr W

Bundestheater in „existenzbedrohender Lage“

Die Bundestheater brauchen mehr Geld. Das negative Bilanzergebnis in der heute vorgelegten Konzernbilanz 2013/14 beträgt 28,4 Mio. Um den Betrieb zu sichern, müssen nun „nicht-betriebsnotwendige“ Immobilien verkauft werden. mehr …

Kind weint

Soziales 06.03.2015 12:48 Uhr T

Eklatanter Anstieg bei hilfesuchenden Kindern

Bei der Kinder- und Jugendanwaltschaft Tirol hat es 2014 fast 4.000 Anfragen von jungen Leuten gegeben, die Rat und Hilfe brauchten - um 2.600 mehr als im Jahr zuvor. Nach wie vor sei Gewalt in der Erziehung ein großes Thema, so Kinder- und Jugendanwältin Elisabeth Harasser. mehr …

Ehemalige ÖVP-Europaabgeordnete Hella Ranner

Gericht 06.03.2015 12:43 Uhr St

Hella Ranner wieder vor Gericht - Prozess vertagt

Im April des Vorjahres ist die frühere EU-Abgeordnete der ÖVP Hella Ranner wegen schweren Betrugs und Untreue zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Nach einem OGH-Entscheid wurde nun jener Teil, der den Betrug betrifft, neu aufgerollt. mehr …

Chronik 06.03.2015 12:43 Uhr K

Föhnsturm sorgte für Stromausfälle

Seit Donnerstag fegt ein Föhnsturm über Kärnten hinweg. Er führte bereits zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen, zeitweise gab es durch umgestürzte Bäume auch Stromausfälle. mehr …

Politik 06.03.2015 12:38 Uhr K

Bayern und Kärnten kooperieren bei Umweltschutz

Beim Thema Umweltschutz wollen das deutsche Bundesland Bayern und Kärnten verstärkt zusammenarbeiten. Im September 2016 findet in Pörtschach eine ENCORE-Umweltkonferenz unter Kärntner Vorsitz statt. Die bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf war am Freitag zu Gast in Klagenfurt. mehr …

Geldfund

Chronik 06.03.2015 12:36 Uhr

Betriebsrat soll Geld verspekuliert haben

Der Betriebsratsvorsitzende eines großen Unternehmens im südlichen Niederösterreich soll laut „Kurier“ bis zu 200.000 Euro aus dem Betriebsratsfonds verspekuliert haben. Die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt ermittelt. mehr …

Regina Petrik

Politik 06.03.2015 12:35 Uhr B

Schule: Grüne fordern Neuorganisation

Die Grünen im Burgenland sehen sich durch den vom Unterrichtsministerium in Auftrag gegebenen Expertenbericht zur Schulverwaltung bestätigt. Dieser Bericht gehe in die richtige Richtung, vor allem was die Neuorganisation des Schulwesens und die Ausweitung der Schulautonomie betreffe. mehr …

Chronik 06.03.2015 12:32 Uhr

Unfall mit Betrunkenem direkt vor Polizeiinspektion

In Wels hat die Polizei einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der 49-Jährige machte es den Beamten nicht schwer, er baute ausgerechnet vor einer Polizeiinspektion einen Unfall. mehr …

Anadi Bank in Klagenfurt

Wirtschaft 06.03.2015 12:30 Uhr K

Heta-Schuldscheine: Anadi müsste zahlen

Die Austrian Anadi Bank, die die Hypo Österreich vor zwei Jahren übernommen hat, soll 99 Mio. Euro für Heta-Schuldscheine zahlen. Die ausländischen Investoren seien „irritiert“, sagte Anadi-Vorstand Martin Czurda am Freitag. Man werde den Bescheid vermutlich anfechten - dann müsste das Land einspringen. mehr …

Tankstellenshop

Wirtschaft 06.03.2015 12:30 Uhr

Tankstellen als Nahversorger

Die heimischen Tankstellen übernehmen zunehmend auch andere Funktionen. So startet die Dopplergruppe mit Sitz in Wels nun eine Kooperation mit dem Autozubehörhändler Forstinger, aber auch der Lebensmittelverkauf wächst. mehr …

Unfall

Chronik 06.03.2015 12:29 Uhr

15-Jähriger verursachte tödlichen Unfall

Ein 15-Jähriger hat am Freitag in den frühen Morgenstunden in Brunn am Gebirge (Bezirk Mödling) einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht. Er war nach Polizeiangaben mit dem Auto seines Vaters verunglückt. Ein 20-jähriger Mann kam ums Leben. mehr …

Wirtschaft 06.03.2015 12:18 Uhr St

Sandvik Mining meldet 51 Mitarbeiter zur Kündigung an

Der schwedische Industriekonzern Sandvik sorgt für eine weitere Hiobsbotschaft für den steirischen Arbeitsmarkt: Am Standort Zeltweg werden 51 Mitarbeiter abgebaut - sie wurden am Freitag zur Kündigung beim AMS-Frühwarnsystem angemeldet. mehr …

Bettina Hering zeigt nach oben

Kultur 06.03.2015 12:18 Uhr

Hering geht zu Salzburger Festspielen

Die bisherige Künstlerische Leiterin des Landestheaters Niederösterreich, Bettina Hering, wird ab der Saison 2017 Leiterin des Schauspiels der Salzburger Festspiele. Die Position der Künstlerischen Leitung in St. Pölten wird neu ausgeschrieben. mehr …

Bettina Hering Festspiele Schauspiel

Kultur 06.03.2015 12:07 Uhr S

Festspiele: Hering wird Schauspielchefin

Mit Beginn der Intendanz von Markus Hinterhäuser ab 2017 übernimmt die 55-jährige Schweizerin Bettina Hering die Leitung des Schauspiels der Salzburger Festspiele. Das wurde Freitag bekanntgegeben. mehr …

Grenzstraße bei Schattendorf

Verkehr 06.03.2015 12:03 Uhr B

Grenzstraße wird vermutlich gesperrt

Die Grenzstraße zwischen Schattendorf im Bezirk Mattersburg und dem ungarischen Agendorf könnte schon demnächst für den Berufsverkehr gesperrt werden. Das entsprechende Verfahren ist abgeschlossen, am Montag wird eine offizielle Entscheidung fallen. mehr …

Diagonale

Kultur 06.03.2015 12:00 Uhr St

Diagonale 2015 mit vielen Doku-Uraufführungen

Das Filmfestival Diagonale bringt heuer besonders auf dem Gebiet der Dokumentarfilme zahlreiche Uraufführungen. Gezeigt werden von 17. bis 22. März insgesamt 157 Filme, wobei bei den Spielfilmen Österreich-Premieren im Vordergrund stehen. mehr …

Schriftzug Landesgericht für Strafsachen

Chronik 06.03.2015 11:40 Uhr W

Freispruch für Ex-Fernwärme-Mitarbeiter

Im Prozess rund um angebliche Preisabsprachen bei Aufträgen der Fernwärme Wien sind nun vier frühere Mitarbeiter freigesprochen worden. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig, da die Staatsanwaltschaft Berufung einlegte. mehr …