Wirtschaft 02.08.2015 10:00 Uhr

Post startet Paketzustellung am Samstag

Nach einem Pilotbetrieb in sechs Verteilzentren startet die Post nun offiziell mit der Samstagszustellung von Paketen. Noch heuer sollen alle Ballungszentren auch am Samstag versorgt werden, teilte die Post mit. mehr …

Unfall Hippach

Chronik 02.08.2015 09:51 Uhr T

Fünf Verletzte bei Unfall im Zillertal

Einen Verkehrsunfall mit fünf Verletzten haben am Samstagabend zwei junge Autolenkerinnen in Hippach im Zillertal verursacht. Nach einer Vorrangverletzung waren die beiden Fahrzeuge ineinander gekracht. mehr …

Mountainbike Marathon Montafon

Sport 02.08.2015 09:42 Uhr V

Hochkarätiger Mountainbike-Marathon

Bereits zum siebenten Mal ist am Samstag der Montafon-Mountainbike-Marathon ausgetragen worden. Der Schweizer Urs Huber gewann das Rennen, bester Vorarlberger war Daniel Geismayr auf Platz 3. mehr …

Taschenrechner Stapel Papier

Wirtschaft 02.08.2015 09:37 Uhr

Immer mehr Unternehmensgründungen

Trotz wirtschaftlich schwieriger Rahmenbedingungen gibt es mehr neue Unternehmen in Niederösterreich. Als Motiv für die steigende Zahl der Firmengründungen ortet die Wirtschaftskammer das Selbstvertrauen junger Menschen. mehr …

Stau auf der Autobahn

Chronik 02.08.2015 08:48 Uhr V

Rettungsgasse: Verhalten noch ausbaufähig

Die Bildung der Rettungsgasse führt auch dreieinhalb Jahre nach ihrer Einführung immer wieder zu Problemen. Das Verhalten der Autofahrer hat sich zwar verbessert, ist aber noch ausbaufähig. Das Rote Kreuz sieht die Rettungsgasse als Verbesserung. mehr …

Pernerinsel Shakepear

Kultur 02.08.2015 08:45 Uhr S

Wie sieht Zukunft der Pernerinsel aus?

Auch heuer ist die Pernerinsel bei Hallein wieder einer der Spielorte der Salzburger Festspiele. William Shakespeares „Komödie der Irrungen“ wird dort aufgeführt. Doch wie geht es mit der Pernerinsel weiter? Der Vertrag mit den Festspielen läuft 2016 aus. mehr …

Abud mit Kindern

Lifestyle 02.08.2015 08:42 Uhr St

8.000 Kilometer voll Menschlichkeit

Alleine und zu Fuß hat der Grazer Techniker Thair Abud über 8.000 Kilometer von Graz bis nach Mekka zurückgelegt. Rund zehn Monate war er für seine kranke Schwester gepilgert - und hatte dabei stets das Gute im Menschen entdeckt. mehr ...

Arbeitsunfall in St. Florian am Inn

Chronik 02.08.2015 08:39 Uhr

Arbeiter unter Maschine eingeklemmt

Bei einem schweren Arbeitsunfall in einem Galvanisierbetrieb in St. Florian am Inn (Bezirk Schärding) ist ein Arbeiter eingeklemmt und schwer verletzt worden. mehr …

Politik 02.08.2015 08:30 Uhr

Steinbichler über „Wechsel in ÖVP-Klub“ empört

Empört weist Ex-Team-Stronach-Mitglied Leo Steinbichler Anspielungen zurück, wonach er sich um einen Wechsel in den ÖVP-Klub bemüht hätte. Anlass war der Wechsel zweier Team-Stronach-Abgeordneter zur ÖVP am Samstag. mehr …

Chronik 02.08.2015 08:23 Uhr

Streit endete mit Messerstecherei

Mit einer Messerattacke hat ein Streit zwischen zwei Männern in einer Wohnung in Linz geendet. Das 27-jährige Opfer wurde dabei schwer verletzt. Der mutmaßliche Täter konnte kurz darauf in der Nähe festgenommen worden. mehr …

Schlosshotel Velden von außen

Chronik 02.08.2015 08:01 Uhr K

Mit dem Rad von Schloss zu Schloss

Für Radfahrer gibt es in Kärnten mit dem Schlösser-Radweg ein neues touristisches Angebot. Er führt durch Velden, Wernberg und Rosegg. Die Gemeinden wollen damit touristisch voneinander profitieren. mehr …

Chronik 02.08.2015 07:40 Uhr K

500.000 Besucher beim Kirchtag

In Villach geht am Sonntag der 72. Kirchtag zu Ende. Rund eine halbe Million Besucher aus dem In- und Ausland wurden gezählt. Höhepunkt war der traditionelle Trachtenumzug am Samstag mit 3.500 Teilnehmer aus 14 Nationen. mehr …

ARGUS-Kampagne für mehr Seitenabstand

Verkehr 02.08.2015 07:31 Uhr St

Mit Abstand gegen „Dooring“

Abstand halten: Diese Aufforderung kennen alle Autofahrer - gemeint ist dabei meist der Abstand zum Fahrzeug, das vor einem fährt. Eine Kampagne will nun auch auf den seitlichen Abstand hinweisen. mehr …

Arzt

Politik 02.08.2015 07:30 Uhr S

Neue Ärzte-Nachtbereitschaft umstritten

Die Ärztekammer arbeitet an einer neuen Nachtbereitschaft von Hausärzten. Eine wesentliche Änderung betrifft die Sprengelgröße und die Dienstzeiten in der Nacht. Kritik kommt schon jetzt von Arzt und Landtagsabgeordneten Karl Schnell. mehr …

Kletterweltcup Imst, Schubert, Pilz

Sport 02.08.2015 07:10 Uhr T

Pilz und Schubert klettern aufs Podest

Zwei Podestplätze für Österreich gab es am Samstagabend beim Vorstieg-Weltcup in Imst. Jakob Schubert kletterte auf den zweiten, Jessica Pilz auf den dritten Rang. Die Sieger kamen aus Slowenien und Frankreich. mehr …

Nachbarinnen-Projekt, Familie aus Somalia

Chronik 02.08.2015 06:57 Uhr W

„Nachbarinnen“ helfen bei der Integration

Hilfe zur Selbsthilfe: Wo der Integrationsbericht 2015 Mängel aufzeigt, setzt das Projekt „Nachbarinnen“ an. Mithilfe von Frauen, die die selbe Sprache sprechen, sollen Migrantinnen und Flüchtlinge aus der Isolation geholt werden. mehr …

Twin City Liner

Chronik 02.08.2015 00:05 Uhr W

Mehr Sicherheit bei Twin City Liner

Mit einem neuen Nachtsichtgerät soll die Sicherheit des Twin City Liners erhöht werden. Zudem ist der Zugang zur Schiffsverbindung zwischen Wien und Bratislava nun völlig barrierefrei. mehr …

Einsatzkräfte in Schutzuniform bei einem Chemieunfall

Chronik 01.08.2015 20:16 Uhr

Chemieunfall in Rastenfeld

Zu einem Chemieunfall ist es am Samstag in Rastenfeld (Bezirk Krems) gekommen. Ein Paket mit Buttersäure ist auf dem Weg ins Ausland aufgebrochen. Zwei Stunden lang waren drei Feuerwehren im Einsatz. mehr …

Feuerwehr kämpft gegen die Flammen an

Chronik 01.08.2015 20:04 Uhr

Krems: Erneut Verdacht auf Brandstiftung

Erneut hat es Freitagnacht in Krems gebrannt. Ein mehrere Meter hoher Holzstoß im Stadtteil Mitterau begann zu brennen. Vermutlich handelt es sich um Brandstiftung, denn es ist nicht der erste Vorfall in Krems in den letzten Tagen. mehr …

Demo für den Frieden

Chronik 01.08.2015 19:19 Uhr V

Demonstration für Frieden verlief ruhig

In Bregenz hat am Samstag eine Friedens-Demonstration stattgefunden. Die alevitische Glaubensgemeinschaft Vorarlberg hatte dazu aufgerufen. Die Demonstration verlief ruhig, es gab keine Zwischenfälle. mehr …