Araberin sitzt im Amt, am Bildschirm sieht man eine Dolmetscherin

Soziales 29.01.2015 13:52 Uhr T

Innsbruck: Pilotprojekt für Migranten

Die Stadt Innsbruck bietet Bürgern mit sprachlichen Barrieren ab sofort Videodolmetscher an. Antragsteller mit wenig Deutschkenntnissen können mit einem Dolmetscher per Videokonferenz in ihrer Muttersprache reden und so ihren Amtsgang leichter bewältigen. mehr …

Lawine und Rettungsaktion in den Bergen mit Notarzt und Bergrettern

Chronik 29.01.2015 13:36 Uhr St

Obersteirer auf Tauplitzalm von Lawine getötet

Am Mittwoch ist auf der Tauplitzalm im Bezirk Liezen ein 26 Jahre alter Skitourengeher von einer Lawine verschüttet worden. Für den Obersteirer kam jede Hilfe zu spät: Er erlag auf dem Weg ins Krankenhaus seinen schweren Kopfverletzungen. mehr …

Federspiel und Lindenberger

Politik 29.01.2015 13:16 Uhr T

Landtag soll Hypo besser kontrollieren

Nach dem Debakel der Hypo-Tirol-Bank in Italien haben FPÖ und vorwärts Tirol am Donnerstag klare Konsequenzen gefordert. Die Bank hatte ja mit faulen Krediten rund 300 Millionen Euro verloren. Die beiden Parteien wollen eine engmaschige Kontrolle der Bank durch den Landtag. mehr …

Hans Jörg Schelling

Politik 29.01.2015 13:06 Uhr V

Schelling voll Zuversicht für Steuerreform

Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) hat am Donnerstag Vorarlberg besucht. Am späten Vormittag traf Schelling mit Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) zu einem Gespräch zusammen. Hauptthema war dabei die Steuerreform. mehr …

Lawinenabgang Hohe Salve Suchaktion

Chronik 29.01.2015 13:03 Uhr T

Lawinengefahr bleibt weiter angespannt

Die Lawinengefahr in weiten Teilen Tirols ist auch am Donnerstag von den Experten des Landes als erheblich eingestuft worden. Mit neuerlichem Schneefall samt stürmischem Wind herrsche eine für den Wintersportler heikle Lawinensituation. mehr …

Wirtschaft 29.01.2015 12:54 Uhr K

Privatkonkurs Chance für gescheiterte Unternehmer

Einzelunternehmer haften persönlich für die Schulden ihrer Firma. Geht diese in Konkurs, versuchen immer mehr Unternehmer, sich durch Privatkonkurse zu entschulden. Jüngstes Beispiel sind die beiden Ex-Chefs der Bäckerei Legat mit Millionenschulden. mehr …

Lech Lawinenabgang

Chronik 29.01.2015 12:51 Uhr V

Lawinenopfer auf dem Weg der Besserung

Jener 34-jährige Deutsche, der am Mittwoch in Lech eine Stunde und 45 Minuten unter einer Lawine verschüttet war und lebend gerettet werden konnte, befindet sich bereits auf dem Weg der Besserung. mehr …

Einsatzkräfte am Wohnanlage der Verstorbenen

Gericht 29.01.2015 12:50 Uhr K

Ehefrau erwürgt: Prozess vertagt

In Klagenfurt ist am Donnerstag ein 34 Jahre alter Mann vor Gericht gestanden, weil er 2014 seine Ehefrau und Mutter von drei Kindern getötet haben soll. Ein Gutachten bescheinigt ihm eingeschränkte Zurechnungsfähigkeit. Der Prozess wurde vertagt. mehr …

Das ehemalige Luxushotel Kobenzl auf dem Gaisberg über der Stadt Salzburg

Politik 29.01.2015 12:45 Uhr S

Ex-Luxushotel wird Flüchtlingsverteilzentrum

Das ehemalige Luxushotel Kobenzl auf dem Gaisberg bei der Stadt Salzburg wird zu einem Flüchtlingsverteilzentrum. Das vereinbarten der Bund und die Eigentümer. Schon in wenigen Tagen soll der Betrieb dort starten. Die Reaktionen sind unterschiedlich. mehr …

Flüchtling in Flüchtlingsheim

Politik 29.01.2015 12:42 Uhr

Asyl: Länder weit von Quotenerfüllung entfernt

Am Samstag läuft die Frist aus, bis zu der die Länder ihre Quoten zur Unterbringung von Asylwerbern erfüllen müssen. Ob sich das ausgeht, war am Donnerstag offen. Über 1.400 Plätze fehlen insgesamt in sechs säumigen Bundesländern. mehr …

Schild weist auf Lawinengefahr hin

Chronik 29.01.2015 12:35 Uhr V

Lawinensituation im Land kritisch

Auch am Donnerstag bleibt die Lawinengefahr in weiten Teilen des Landes kritisch. Am Mittwoch gab es bereits mehrere Lawinenabgänge. In Lech am Arlberg hat ein Deutscher mehr als eineinhalb Stunden unter einer Lawine überlebt. mehr …

Politik 29.01.2015 12:35 Uhr

Rückschlag für Windparkpläne in Mining

Für die Befürworter eines neuen Windparks in der Gemeinde Mining im Innviertel gibt es einen herben Rückschlag. Sowohl die Abteilung Raumordnung als auch die Energieabteilung des Landes haben negative Beurteilungen für den Bau von drei riesigen Windrädern vorgelegt. mehr …

Leute 29.01.2015 12:32 Uhr K

Typischer Single ist weiblich und über 60

Neben Wien und Salzburg gehört Kärnten laut Statistik zu den Bundesländern mit den meisten Einpersonen-Haushalten. Es sind hier aber nicht die urbanen, jungen Singles, sondern vor allem Frauen über 60. mehr …

Janine Flock

Sport 29.01.2015 12:30 Uhr T

Janine Flock fährt als Titelverteidigerin zur EM

Janine Flock nimmt als Titelverteidigerin am Samstag die Skeleton-Europameisterschaften in La Plagne in Angriff. Nach ihrem ersten Weltcupsieg am vergangenen Wochenende in St. Moritz reist die Tirolerin mit viel Selbstvertrauen nach Frankreich. mehr …

Pläne für die Verbauung der Riedenburg Kaserne

Politik 29.01.2015 12:30 Uhr S

Umplanung Riedenburgkaserne: Schaden drängt

Bei der Umplanung der Wohnsiedlung auf dem Areal der Riedenburgkaserne in der Stadt Salzburg drängt Bürgermeister Heinz Schaden (SPÖ) jetzt zur Eile: In spätestens zwei Monaten müsse alles fertig sein. mehr …

DJ-Studio im Landesstudio Burgenland

ORF Burgenland 29.01.2015 12:26 Uhr B

Radio Burgenland weiter Nummer eins

Der aktuelle Radiotest für das 2. Halbjahr 2014 weist Radio Burgenland weiterhin als klare regionale Nummer Eins am burgenländischen Radiomarkt aus. Die Marktanteile sind am Gesamtmarkt weitestgehend stabil. mehr …

Wintereinbruch Schnee

Chronik 29.01.2015 12:23 Uhr St

Schneefall sorgt für Probleme auf den Straßen

Heftiger Schneefall sorgt am Donnerstag allem südlich von Mur und Mürz für Probleme auf den Straßen: Immer wieder bleiben Lkws hängen; auf zahlreichen Verbindungen sind Ketten für Schwerfahrzeuge Pflicht, aber auch für Pkw empfohlen. mehr …

Sandra Frauenberger, Thomas Szekeres, Sonja Wehsely, Christian Meidlinger

Chronik 29.01.2015 12:10 Uhr W

KAV-Ärzte: Mehr Gehalt, geänderte Arbeitszeiten

Nach nächtlichen Verhandlungen gibt es eine Einigung über die Arbeitszeiten für die Ärzte des Krankenanstaltenverbundes (KAV). Die Arbeitszeiten werden geändert, das Grundgehalt wird erhöht. Das Modell soll im März im Landtag beschlossen werden. mehr …

Bohuslav und Mitterlehner bei Pressekonferenz

Wirtschaft 29.01.2015 12:05 Uhr

Wirtschaft von Bürokratie „entrümpeln“

Ein immer wiederkehrender Kritikpunkt von Unternehmern an der Politik ist die Bürokratie. Das Wirtschaftsministerium und das Wirtschaftsressort des Landes haben nun ein Paket geschnürt, um die Bürokratie zu entrümpeln. mehr …

Radiotest

Medien 29.01.2015 12:03 Uhr

Radio NÖ bleibt regionaler Marktführer

Ein stabiler Marktanteil von 30 Prozent und mehr als 536.000 Hörerinnen und Hörer täglich: Das sind die Ergebnisse für Radio Niederösterreich im aktuellen Radiotest für das 2. Halbjahr 2014. Damit bleibt es weiter das stärkste Regionalradio im Land. mehr …