burgenland.ORF.at
Kultur 25.8. 11.50 Uhr

120.000 Besucher im „Land des Lächelns“

Am Samstag ist in Mörbisch die heurige Saison der Seefestspiele zu Ende gegangen: Rund 120.000 Besucherinnen und Besucher sahen heuer das „Land des Lächelns“ auf der Seebühne, das entspricht einer Auslastung von rund 80 Prozent.

Bilder von Lehars Land des Lächelns
ooe.ORF.at
Umwelt 25.8. 11.48 Uhr

Umweltverschmutzung in Mondsee

Für eine grobe Umweltverschmutzung müssen laut Polizei die Arbeiter einer Verputzfirma in Mondsee geradestehen. Bei Arbeiten war verschmutztes Wasser in die Zeller Ache gelangt.

Umweltverschmutzung am Mondsee
wien.ORF.at
Chronik 25.8. 11.38 Uhr

Motorradlenker prallte gegen Verkehrszeichen: Tot

Nur wenige Tage nach einem tödlichen Motorradunfall in Simmering ist in der Nacht auf Sonntag erneut ein Motorradfahrer in Simmering ums Leben gekommen. Der 36-Jährige war in einem Kreisverkehr gegen ein Verkehrszeichen geprallt.

kaernten.ORF.at
Sport 25.8. 11.26 Uhr

Kenianer gewinnt wieder „Kärnten läuft“

Der Halbmarathonsieger der Laufveranstaltung „Kärnten läuft“ heißt auch in diesem Jahr wieder Geoffrey Ronoh. Gleichzeitig wurden die österreichischen Meisterschaften im Halbmarathon ausgetragen, hier siegte der Salzburger Peter Herzog bei optimalen Wetterbedingungen.

Sieger bei Damen und Herren Joyline Chemutai und Geoffrey Ronoh
wien.ORF.at
Politik 25.8. 11.21 Uhr

Blümel geht auf Distanz zu Türkis-Blau

Während die FPÖ deutliches Interesse an einer Fortsetzung der Koalition mit der ÖVP nach der Nationalratswahl zeigt, geht Gernot Blümel, ehemaliger ÖVP-Regierungskoordinator, nun in einem Zeitungsinterview auf Distanz zum Ex-Regierungspartner.

Gernot Blümel
tirol.ORF.at
Chronik 25.8. 11.07 Uhr

17-Jähriger von Trio mit Messer verletzt

Ein 17-jähriger Afghane ist in der Nacht auf Sonntag in Innsbruck von drei Männern mit einem Stanleymesser attackiert worden. Einer der Männer schnitt dem Jugendlichen in den linken Unterarm. Das Opfer randalierte dann in der Klinik.

steiermark.ORF.at
Chronik 25.8. 10.57 Uhr

Flüchtiger Unfalllenker ausgeforscht

Drei Wochen nach einem Unfall auf der A2 Südautobahn im Süden von Graz konnte die Polizei den Lenker ausfindig machen. Der 33-Jährige besitzt laut Polizei keinen Führerschein.

noe.ORF.at
Kultur 25.8. 10.48 Uhr

Kunst im SpitzLICHT und mit SchlagSCHATTEN

Im Kulturschloss Reichenau (Bezirk Neunkirchen) ist derzeit die Ausstellung „SpitzLICHT – SchlagSCHATTEN“ zu sehen. Der Malerin Sonja Lixl geht es in ihren großformatigen Bildern um das Spiel mit dem Licht, der Farbe, der Schrift und der Geometrie.

Bilder von Sonja Lixl
vorarlberg.ORF.at
Sport 25.8. 10.43 Uhr

Trans Vorarlberg: Steger und Ryf gewinnen

Thomas Steger hat am Sonntag zum vierten Mal den Trans Vorarlberg Triathlon gewonnen. Der Tiroler wurde damit auch neuer Staatsmeister auf der Mitteldistanz. Bei den Damen gewann Topstar Daniela Ryf aus der Schweiz mit einem neuen Streckenrekord.

Thomas Steger fährt mit dem Rad den Berg hinauf
steiermark.ORF.at
Chronik 25.8. 10.30 Uhr

Neun Verletzte bei Alko-Unfällen

Bei zwei Alko-Unfällen sind am Samstagabend auf der Sulmtal Straße in Heimschuh und Kitzeck insgesamt neun Personen verletzt worden. Die Unfalllenker waren 20 und 23 Jahre alt.