burgenland.ORF.at
Chronik 25.8. 10.25 Uhr

Mutmaßlicher Dieb in Nickelsdorf gefasst

Ein wegen mehrerer teils schwerer Diebstahlsdelikte gesuchter 32-Jähriger ist der Polizei Samstagabend bei der Einreise am Grenzübergang Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) auf der A4 (Ostautobahn) ins Netz gegangen.

Polizeifahrzeug
wien.ORF.at
Chronik 25.8. 10.19 Uhr

Vier Roadrunner bei Wettrennen gestoppt

Sechs teure Sportautos sind in der Nacht auf Sonntag mit 130 km/h über die Triester Straße gejagt: offenbar Roadrunner, die sich auf der regennassen Fahrbahn ein illegales Rennen lieferten. Vier der sechs Lenker wurden von der Polizei aus dem Verkehr gezogen.

Ein Polizist untersucht ein Auto
tirol.ORF.at
Chronik 25.8. 10.17 Uhr

Nächtlicher Brandalarm im Unterland

In der Nacht auf Sonntag hat es im Unterland gleich mehrere Brände gegeben. In Jenbach brach Feuer in einem Sägewerk aus, in Fügen (beide im Bezirk Schwaz) brannte ein Heustadel beinahe völlig nieder.

Stadel im Vollbrand in Fügen
burgenland.ORF.at
Chronik 25.8. 9.34 Uhr

Feuerwehreinsätze nach schweren Unwettern

Schwere Gewitter mit Starkregen und Hagel sind in der vergangenen Nacht über das Burgenland gezogen und haben für zahlreiche Feuerwehreinsätze gesorgt. Besonders betroffen war das Mittelburgenland.

Blitz
vorarlberg.ORF.at
Chronik 25.8. 9.29 Uhr

Brandruine: Neue Glutnester gelöscht

Nach dem Brand in Altach, bei dem ein altes Wohnhaus komplett zerstört worden ist, hat ein Nachbar am späteren Samstagabend erneut die Feuerwehr alarmiert. In der Brandruine hatten sich laut Polizei erneut einige Glutnester entfacht. Die Brandursache ist noch unklar.

Löscharbeiten Überreste Haus
kaernten.ORF.at
Kultur 25.8. 9.12 Uhr

Seltene Ausstellung von Walter Melcher

Der Künstler Walter Melcher, der fast nie Interviews gibt und selten ausstellt, zeigt derzeit im Wolfsberger Schloss unter dem Titel „Werke und Tage“ in einer umfassenden Werkschau der vergangenen zehn Jahre seine Arbeiten.

Meditierender Gartenzwerg auf Bild von Walter Melcher
kaernten.ORF.at
Chronik 25.8. 9.04 Uhr

Betrunkener attackierte Feuerwehrmänner

In der Nacht auf Sonntag hat ein Betrunkener zwei Feuerwehrleute nach einem Konzert in Moosburg attackiert. Die Männer waren mit Absicherungsarbeiten beschäftigt. Passanten hielten den Tobenden fest, bis die Polizei kam.

kaernten.ORF.at
Chronik 25.8. 8.59 Uhr

Immer noch Suche nach drei Einbrechern

In Bleiburg läuft seit der Sonntagfrüh eine Fahndung nach drei mutmaßlichen Einbrechern, auch das EKO-Cobra ist im Einsatz. Es wurde ein Fahndungsring um ein bewaldetes Gebiet gezogen, in dem die Einbrecher vermutet werden.

Supermarkt in Bleiburg
vorarlberg.ORF.at
Chronik 25.8. 8.52 Uhr

Blutige Auseinandersetzung in Regionalzug

Zwei Männer sind am Samstag in einem Regionalzug zwischen Ludesch und Bludenz aneinandergeraten. Laut Polizei schlug ein 19-Jähriger einem 49-Jährigen ins Gesicht, wodurch letzterer zwei Zähne verlor. Ein Alkoholtest bei dem 19-Jährigen ergab 1,6 Promille.

ooe.ORF.at
Sport 25.8. 8.51 Uhr

Ruder-WM in Ottensheim eröffnet

Die Ruder-WM in Ottensheim ist am Samstagabend feierlich eröffnet worden. Rund 2.000 Sportlerinnen und Sportler aus 82 Nationen werden erwartet.

Ruder-WM eröffnet