wien.ORF.at
Politik 26.2. 0.15 Uhr

Strache tritt bei DAÖ-Aschermittwoch auf

Die Partei Die Allianz für Österreich (DAÖ) hält heute in der Wiener Prateralm ihr politisches Aschermittwoch-Treffen ab. Gastredner ist erneut Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, der wohl sein Antreten bei der Wien-Wahl verkünden wird.

Heinz-Christian Strache steht an einem Rednerpult neben einem Busch beim DAÖ-Neujahrstreffen
noe.ORF.at
Umwelt 25.2. 19.54 Uhr

Energiewende: Niederösterreich als Vorreiter

Die Bundesregierung möchte binnen zehn Jahren den gesamten Strombedarf Österreichs aus erneuerbaren Energien gewinnen. In Niederösterreich ist das bereits umgesetzt. Etwa darum ging es bei einem Gespräch zwischen Umweltministerin Leonore Gewessler (Grüne) und Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf (ÖVP).

Photovoltaikanlagen
wien.ORF.at
Politik 25.2. 19.15 Uhr

Rückenstärkung für Rendi-Wagner

In einer Woche startet die Mitgliederbefragung der SPÖ. Dabei geht es auch um den künftigen Parteivorsitz. Ein gewichtiges Wort hat dabei Wien als größte Landesparteiorganisation mitzureden. Bei einer Veranstaltung in der Leopoldstadt stärkt man Pamela Rendi-Wagner den Rücken.

SPÖ-Stand vor dem Stadioncenter
ooe.ORF.at
Chronik 25.2. 18.47 Uhr

CoV: Panik ist nicht angebracht

Am Dienstagnachmittag hat Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) einen Corona-Koordinierungsstab einberufen. Panik sei nicht angebracht, hieß es dabei von den Vertretern aus Politik und Behörden unisono – und: man sei vorbereitet.

Pressekonferenz zu Coronavirus
steiermark.ORF.at
Wissenschaft 25.2. 18.45 Uhr

LED-Lampen sollen nachhaltiger werden

Weiße Leuchtdioden haben einen sehr hohen Wirkungsgrad, sind langlebig und farbstabil – aber ihre Produktion ist problematisch. Grazer Forscher wollen Leuchtmittel nun mithilfe von Bakterien umweltfreundlicher herstellen.

Neue LED-Lampe auf einem Gürtelbogen
wien.ORF.at
Wirtschaft 25.2. 18.36 Uhr

FPÖ befürchtet Rauchverbot in Schanigärten

Die Wiener FPÖ befürchtet eine Ausweitung des Rauchverbots auf Schanigärten. Sie spricht heute von Gerüchten rund um ein angeblich fix fertiges Gesetz. Wirtschaftskammer und ÖVP dementieren das und sprechen von Fake News.

Dominik Nepp und Toni Mahdalik sitzen an einem Tisch, trinken Alkohol und rauchen eine Zigarette
noe.ORF.at
Politik 25.2. 18.17 Uhr

Krisenstab in Sanitätsdirektion eingerichtet

Als Vorsichtsmaßnahme in Bezug auf das Coronavirus ist in der niederösterreichischen Sanitätsdirektion ein Krisenstab eingerichtet worden. Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) sah das Bundesland „für den Notfall bestens vorbereitet“.

Eine Laborantin sortiert im Institut für Virologie an der Charité Berlin Mitte, in dem Untersuchungen zum Coronavirus laufen Proben.
ooe.ORF.at
Chronik 25.2. 18.00 Uhr

Haftstrafe für Attacke mit Eisenstange

Für eine Attacke mit einer Eisenstange auf einen Bekannten hat ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land in einer Schöffenverhandlung im Landesgericht Linz am Dienstag 18 Monate teilbedingte Haft ausgefasst. Der Schuldspruch erfolgte wegen absichtlicher schwerer Körperverletzung. Das Urteil ist bereits rechtskräftig.

Landesgericht Linz
salzburg.ORF.at
Gesundheit 25.2. 17.55 Uhr

CoV: Politik und Einsatzkräfte beraten

Auch in Salzburg haben Politik und Einsatzkräfte am Dienstag über die Vorgehensweise abgesprochen, sollte es hier zu bestätigten Corona-Fällen kommen. Man wolle dabei ein möglichst normales Alltagleben garantieren, so Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ÖVP).

Einsatzkräftebesprechung im Chiemseehof
ooe.ORF.at
Chronik 25.2. 17.51 Uhr

Vollbeladenem Lkw fehlte ein Rad

Ein 44-jähriger Lkw-Lenker aus der Türkei ist am Dienstag auf der Westautobahn (A1) bei Ansfelden (Bezirk Linz-Land) von der Polizei gestoppt worden, weil an seinem Fahrzeug ein Rad fehlte. Beladen war der Laster mit 300 Reifen.