salzburg.ORF.at
Religion 21.4. 10.00 Uhr

Ritueller Waschraum am Kommunalfriedhof

Salzburgs größter Friedhof – der Kommunalfriedhof in Salzburg-Gneis – hat nun auch einen rituellen Waschraum für die Bestattung von muslimischen Gläubigen. Bereits im Vorjahr ist der Friedhofsteil, in dem die Gräber nach Mekka ausgerichtet sind, vergrößert worden.

Waschraum
kaernten.ORF.at
Chronik 21.4. 9.55 Uhr

Aggressiver Geisterfahrer verweigerte Alkotest

Samstagnacht ist mehreren Autofahrern ein Geisterfahrer auf der A10 aufgefallen. Die Autobahnpolizei konnte den 33-Jährigen auf einem Parkplatz ausfindig machen. Dort verhielt er sich gegenüber den Beamten aggressiv und verweigerte den Alkotest. Er wurde vorläufig festgenommen.

kaernten.ORF.at
Chronik 21.4. 9.39 Uhr

Verletzte bei Unfällen auf Kärntens Straßen

Zwei Männer sind bei Unfällen auf Kärntens Straßen verletzt worden. So kam im Lavanttal ein 21-Jähriger von der Straße ab und landete im Straßengraben. Ein Alkotest verlief positiv. Und in Feldkirchen verlor Sonntagfrüh eine 37-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Ihr Beifahrer wurde verletzt.

steiermark.ORF.at
SOZIALES 21.4. 9.34 Uhr

Caritas-Jubiläumstropfen wurde präsentiert

Zitronenminze und Rosen, Gewürznelken und elegante Trauben: Das sind die Geschmacksnoten des Weines zum 100 Jahre-Jubiläum der Caritas Steiermark. Ein Euro vom Kaufpreis für eine Flasche des Tropfens vom Weingut Schloss Seggau geht an die Caritas Steiermark.

Präsentation Caritas-Wein
vorarlberg.ORF.at
Lifestyle 21.4. 9.27 Uhr

Riskante Jagd nach Bergkristallen

Thomas Steinbrugger ist so etwas wie ein hauptberuflicher Schatzsucher. In den schroffen Höhen der Schweizer Alpen lebt er seine Berufung aus. Tag für Tag durchstreift er einsame Bergpfade, auf der Suche nach Bergkristallen. Doch hinter der glänzenden Fassade verbirgt sich eine Welt voller Gefahren.

bergkristallsucher
kaernten.ORF.at
Chronik 21.4. 9.11 Uhr

Prozess gegen Lokführer verzögert sich

Vor 15 Monaten sind in Fürnitz zwei Güterzüge zusammengestoßen, weil ein Lokführer ein Haltesignal überfuhr. Die Anklage gegen den Lokführer aus Deutschland ist seit November des Vorjahres rechtskräftig. Doch der Prozess verzögert sich.

Unfallstelle
kaernten.ORF.at
Lifestyle 21.4. 9.09 Uhr

Kärntner TikToker animiert zum MüllsammelnLink öffnen

Der junge Kärntner Felix Krainer ist ein TikTok-Star. Er ruft auf der Social Media Plattform weltweit zum Müllsammeln auf. Sein Account „Planet Matters“ ist die zweitgrößte Umweltseite auf TikTok. Normalerweise sammelt Felix Krainer Müll auf Hawaii oder Bali, aber er ist auch in Klagenfurt aktiv.

Felix Krainer
ooe.ORF.at
Chronik 21.4. 8.51 Uhr

Fünf Verletzte bei Küchenbrand in Steyr

In Steyr mussten Samstagabend mehrere Bewohner eines Hauses in der Innenstadt vor einem Brand flüchten. In einer Wohnung war der Herd in Flammen aufgegangen. Fünf Bewohner, darunter vier Kinder, erlitten Rauchgasvergiftungen.

Feuerwehreinsatz bei Wohnungsbrand im Stadtzentrum von Steyr
tirol.ORF.at
Verkehr 21.4. 8.50 Uhr

Drogen am Steuer: Kampagne und Kontrollen

In einem Monat soll in Tirol eine neue Verkehrssicherheitskampagne im Kampf gegen Alkohol und Drogen am Steuer starten. Das Land Tirol zahlt dafür 120.000 Euro. Laut der Tiroler Polizei sind neben der Bewusstseinsbildung auch strenge Kontrollen nötig.

Polizisten in Schönberg anlässlich eines Lokalaugenscheins bei Kontrollen der Tiroler Polizei an der Mautstelle
vorarlberg.ORF.at
Religion 21.4. 8.42 Uhr

Matura: Segenswünsche per WhatsApp

Schülerinnen und Schüler in ganz Österreich, die ihre Reife- und Diplomprüfungen ablegen, können sich auf eine besondere Unterstützung freuen. Bei der Aktion „BE BLESSED!“ wird am Prüfungstag eine Kerze für sie angezündet, wenn sie sich online anmelden. Zudem gibt es Segenswünsche per WhatsApp – unter anderem von Bischof Benno Elbs.

Kerzen Kirche