noe.ORF.at
Chronik 5.6. 17.29 Uhr

Kinderwunschklinik: Frau nach Eingriff tot

Eine Frau ist am Freitag nach einem Eingriff in einer Kinderwunschklinik in Baden gestorben. Betroffen sind auch zwei weitere Frauen, ihr Zustand ist unklar. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln.

Mehrere Polizeiautos
salzburg.ORF.at
Wirtschaft 5.6. 16.40 Uhr

Krise: „Betriebe sollen nicht Lehrlinge einsparen“

Kurzarbeit, Homeoffice und in vielen Firmen immer noch eingeschränkte Arbeitsbedingungen – bis die Arbeitswelt wieder von Normalbetrieb sprechen kann, wird es noch dauern. Viele Betriebe sparen deshalb Lehrlinge ein. Der größte Fehler in einer Krisenzeit, sagt das AMS.

Lehrlinge
noe.ORF.at
Politik 5.6. 16.38 Uhr

CoV-Krise: Milliardenschwere Hilfe

Von einem „harten, steinigen und steilen Weg“, den Niederösterreich nach der Coronavirus-Krise vor sich habe, hat am Freitag Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko (ÖVP) gesprochen. Das Land habe gemeinsam mit Partnern mehr als eine Milliarde Euro an Hilfen mobilisiert.

Finanzlandesrat Schleritzko zieht Bilanz über Coronahilfen.
burgenland.ORF.at
Chronik 5.6. 16.11 Uhr

CoV-Krise: Hilfsfonds für Härtefälle

Der neu gegründete Burgenländische Hilfsfonds soll unter anderem soziale Härtefälle rund um die Coronavirus-Krise unterstützen, aber auch gemeinnützige Impulse setzen. Die Initiative dazu kam von Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ).

Burgenländischer Hilfsfonds Burgenland hilft
vorarlberg.ORF.at
Sport 5.6. 15.43 Uhr

Ausrüstungsverträge für Kästle im Skipool

Der heimische Skihersteller Kästle hat jetzt neue Ausrüsterverträge mit den zwei erfolgreichsten alpinen Skinationen Österreich und der Schweiz abgeschlossen. Mit dem Dornbirner Mathias Graf und dem Schweizer Cédric Noger hat Kästle bereits die ersten Weltcup-Läufer unter Vertrag genommen.

Kästle bekommt Ausrüstungsverträge
salzburg.ORF.at
Chronik 5.6. 15.43 Uhr

Unbekannter stahl Brut aus Bienenstock

Ein Unbekannter hat in den vergangenen Tagen aus einem Wald in Koppl (Flachgau) ein Bienenvolk aus einem Bienenstock gestohlen. Der Dieb dürfte fachkundig gewesen sein, er entnahm nur den Teil mit Brut. Honig und Bienenvolk ließ er im Stock zurück.

Bienen Bienenstock Imker Waben Bienenwachs
wien.ORF.at
Chronik 5.6. 15.36 Uhr

Großfahndung nach Banküberfall

Bei einem Banküberfall in Favoriten haben zwei Männer am Freitag Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet. Trotz personalintensiver Großfahndung mit Hubschrauber und der Sondereinheit WEGA ist dem bewaffneten Duo die Flucht gelungen.

steiermark.ORF.at
Chronik 5.6. 15.35 Uhr

Wirtschaftsgebäude völlig niederbrannt

Am Freitag ist es in den frühen Morgenstunden in Tombach, im Ortsteil St. Ulrich im Greith, zu einem Brand in einem Wirtschaftsgebäude eines Weinbaubetriebes gekommen. Insgesamt 107 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Verletzt wurde niemand.

Brand Wirtschaftsgebäude Wies-Tombach
tirol.ORF.at
Wirtschaft 5.6. 15.27 Uhr

Kritik am Aus für Ölheizungen

Gegen die Förderungen für den Ausstieg aus Ölheizungen regt sich Widerstand. Für den Branchensprecher des Tiroler Energiehandels Alexander Gutmann ist das Ziel statt einem Ausstieg ein Umstieg auf flüssige Brennstoffe aus erneuerbaren Quellen.

Heizung
vorarlberg.ORF.at
Verkehr 5.6. 15.03 Uhr

Silvretta-Hochalpenstraße ab 11. Juni offen

Die Wintersperre der Passroute zwischen Tirol und Vorarlberg wird aufgehoben. Nach umfangreichen Instandhaltungsarbeiten wird die berühmte Passroute wieder für den öffentlichen Verkehr freigegeben. Neu ist eine Aussichtsplattform auf der Bielerhöhe.

Silvretta Hochalpenstraße mit zwei Motorradfahrern